Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Albert Sounit

Albert Sounit - Cremant de Bourgogne „Prestige“ NV

Albert Sounit - Cremant de Bourgogne „Prestige“ NV

Normaler Preis €18,80 EUR
Normaler Preis €22,00 EUR Verkaufspreis €18,80 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Albert Sounit

Crémant de Bourgogne

"Prestige"

Brut (6g)

75cl

NV

Frankreich · Burgund · Côte Chalonnaise

Aromen und Geschmacksrichtungen: Die Nase ist sehr rein und fruchtig mit guter Tiefe – grüne Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Zitrusfrüchten und Brioche. Am Gaumen ist er elegant und fruchtig und der Schaum ist sehr fein und weich.
Rebsorte: 65 % Pinot Noir, 30 % Chardonnay, 5 % Aligote
Serviertemperatur: 6-7°C
Alterungspotenzial: Bis zu 4 Jahre nach der Degorgation.
Paarung: Perfekt als Vorspeise, passt aber auch gut zu Schalentieren, Austern, leichtem Fisch und Salat.

Weinberge: 75 % der Trauben für diesen Cremant stammen von Weingütern in der Nähe unserer Cuverie in Jully-lés-Buxy. Cremant ist eine Mischung aus 65 % Pinot Noir, 30 % Chardonnay und 5 % Aligote.

Cremant de Bourgogne muss nach der Méthode Traditionelle hergestellt werden. Der Grundwein wird in Edelstahltanks bei niedriger Temperatur – etwa 14 Grad – vergoren. Die „Assemblage“ – das Zusammenfügen der verschiedenen Cuvées der Grundrebsorte zum besten Grundwein – findet im Januar nach der Ernte statt. Der zusammengestellte Grundwein wird in den darauffolgenden Monaten in Flaschen abgefüllt und die Gärung erfolgt in der Flasche.
Nach 14-24 Monaten auf der Hefe – die Voraussetzung für Cremant de Mousse.

Verkostungsnotizen und Servierempfehlungen: Die Nase ist sehr rein und fruchtig mit guter Tiefe – grüne Äpfel und Birnen und ein Hauch von Zitrusfrüchten. Es gibt Noten von Brioche, die auf die Beständigkeit des Weins auf den Hefen zurückzuführen sind. Am Gaumen ist er elegant und fruchtig mit einer guten Säure. Es gibt einen schönen Körper, angeführt vom Pinot Noir. Der Schaum ist sehr fein und weich am Gaumen. Dieser Cremant ist ein perfekter Aperitif, passt aber auch gut zu Schalentieren, Austern, leichtem Fisch und Salat. Servieren Sie es bei 6 – 7 Grad.

Trinkdauer:
trinkbar bei Freigabe. Wenn Sie frisches Primärobst bevorzugen, empfehlen wir Ihnen
Genießen Sie diesen Crémant innerhalb von 2 Jahren nach dem Degorgieren. Wenn Sie ein größeres bevorzugen
Komplexität und Tertiärnoten sollten Sie 3 – 4 Jahre warten. Das Jahrgangs- und Degorgationsdatum ist auf der Flasche aufgedruckt.

Albert Sounit hat seinen Sitz in Rully und Jully-lés-Buxy und konzentriert sich auf die Herstellung von Weinen aus
Hochwertige Côte Chalonnaise. Die Trauben stammen von unseren 16,5 Hektar und aus Zukäufen von
langjähriger Partner. Es werden sowohl Crémant-Weine, Rot- als auch Weißweine, hergestellt. Folgen wir dem
Codes von „Agricoltura Ragionata“ und wir haben 2016 mit der Umstellung begonnen
zum ökologischen Landbau.

Ho.Re.Ca : Johnston Fine Wines ist ein nationaler und exklusiver Importeur und Vertreiber mit Steuerlager in Verona. Wir sind auf hochwertige, handwerklich hergestellte Weine spezialisiert und beliefern Restaurants, Hotels und Weinbars in ganz Italien. Für alle Informationsanfragen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Vollständige Details anzeigen